>>Vampir Lift
Vampir Lift2017-10-20T15:04:00+00:00

VAMPIR LIFT

(PRP-Eigenbluttherapie)

Unter der PRP-Eigenbluttherapie (Vampir-Lift) versteht man eine sehr effektive Methode zur Hautstraffung und Hautverjüngung ohne operativen Eingriff. Die Abkürzung PRP steht für Platelet-Rich Plasma = plättchenreiches Plasma. Bei PRP handelt es sich genauer gesagt um konzentriertes Blutplasma, also Blut ohne Blutkörperchen.

Beim Alterungsprozess kann der Körper absterbende oder kranke Zellen nicht mehr oder nicht schnell genug ersetzen und die Selbstheilungskräfte verringern sich. Werden die Zellen wieder angeregt, kann dies den Alterungsprozess positiv beeinflussen. Das PRP, welches in der Eigenbluttherapie (Vampir-Lift) eingesetzt wird, enthält eine hohe Konzentration dieser körpereigenen Wachstumsfaktoren. Dadurch führt die PRP-Eigenbluttherapie (Vampir-Lifting) zu einer starken Regeneration der Haut. Es entsteht neues Kollagen, Elastin und junge Zellen werden gebildet. Dadurch wirkt die Haut fester, straffer und glatter. Die Haut wirkt wieder jünger und die Ausstrahlung frischer.