>>Lippenvergrößerung
Lippenvergrößerung 2017-10-20T15:03:26+00:00

LIPPENVERGRÖSSERUNG

Eine Lippenvergrößerung wird vorgenommen, um dünnen Ober- und Unterlippen mit Hilfe von Eigengewebe oder Füllmaterialien ein volleres, strafferes und jüngeres Aussehen zu verleihen. Beide Effekte können durch den Alterungsprozess oder Rauchen entstehen.

Eine Therapie mit Hyaluronsäure bietet unmittelbare und ausgezeichnete Ergebnisse. Um eine dauerhafte Veränderung zu erhalten ist eine fortlaufende Behandlung notwendig. Diese dauern im allgemeinen 6 – 9 Monate, wobei jeder Patient in unterschiedlicher Geschwindigkeit Filler abbaut.

Alternativ können auch winzige Mengen Ihres eigenen Fettes als natürliche Filler verwendet werden, um Ihr Lippenvolumen zu vergrößern. Eigenfettübertragung hat im Gegensatz zu anderen Filtern, wie z.B. Hyaluroneinspritzungen, den Vorteil, das die Ergebnisse länger anhalten. Bei der Eigenfettübertragung wird das körpereigene Fett von einem Bereich des Körpers entnommen und in die Lippen injiziert, um Gestalt und Form der Lippen wieder herzustellen oder zu verbessern. Dafür werden kleine Menge des Fettgewebes vom Abdomen, dem Po oder den Oberschenkeln mit Liposuction gewonnen.

Es gibt auch die Möglichkeit, durch chirurgische Lippenvergrößerung schöne Lippen zu erhalten. Dieser Eingriff wird im allgemeinen bei Lokalanästhesie vorgenommen. Dabei können die Lippen nach oben ausgerichtet werden, wodurch ein sehr natürliches Aussehen von volleren Lippen entsteht.